0221 4744 1010

Nahtlose Synchronisation mit JIRA

Eine Synchronisation ermöglicht es Projekte in aqua und Jira miteinander zu verknüpfen. Somit nutzen Sie die Vorteile beider Systeme gleichzeitig. Die Konfigurationen werden mit einem halbautomatisierten Synchronisations­tool abgeglichen, sodass die Projektdaten und Workflows stetig synchron bleiben. Alle Änderungen in aqua und JIRA bezüglich Anforderungen, Fehler, Epics, User-Stories oder Tasks werden dabei bidirektional synchronisiert. Entwickler können weiterhin mit JIRA arbeiten.

Server Sync Modules

Zeitersparnis und Vermeidung von Übertragungsfehlern durch bidirektionale Synchronisation

Sie können beim Ausführen Ihrer Testfälle in aqua Fehler erstellen und diese mit JIRA synchro­nisieren. In aqua können Sie mit Hilfe von Screenshots, Videos oder anderer Unterlagen den Fehler genau beschreiben. Ebenso können Sie in aqua die Abhängigkeiten der aufgetretenen Fehler zur Reproduktion analysieren. Sie erkennen alle Fortschritte in der Fehlerentwicklung und können mit Hilfe von aqua als auch JIRA reagieren.

andagon GmbH | Scheidtweilerstr. 4 | 50933 Köln |