0221 4744 1010

aqua 18 – Release Notes

aqua 18 - Release Notes

aqua 18 – Der beste Weg zu Software Qualität!
Pünktlich zum Jahreswechsel erscheint unser neues aqua 18. Im Jahresendspurt haben wir alles dafür getan, Ihnen das Testmanagement mit aqua so leicht und effektiv wie möglich zu machen. Besonders neue Nutzer werden sich fortan noch wohler im aqua Web-Client fühlen, denn eine geführte Tour leitet zielgerichtet durch die ersten Schritte in aqua 18. Auch für erfahrene aqua Nutzer ist ein Blick in die Tour aber empfehlenswert. Sie kann jederzeit über einen Button in der Ribbon Bar gestartet werden.

Sie können sich mit Ihren bestehenden Zugangsdaten einfach in den Web-Client einloggen. Der aqua Web-Client arbeitet ideal mit dem aqua Desktop-Client zusammen.

Jetzt das neue aqua 18 kostenlos und unverbindlich 30 Tage lang testen!

Die wichtigsten Neuerungen in aqua 18 in der Übersicht:

aqua-WebClient: Tour durch aqua
  • Beim ersten Start des aqua-WebClients werden Sie durch die essentiellen Funktionen von aqua geführt. So fällt der Einstieg noch leichter!
  • Auch für erfahrene aqua Nutzer ist ein Blick in die Tour empfehlenswert. Sie kann jederzeit über einen Button in der Ribbon Bar gestartet werden.
aqua-WebClient: Unter-Anforderungen verfügbar
  • Wie bereits aus dem Desktop-Client bekannt, können jetzt auch im Web-Client Unter-Anforderungen angelegt und verwaltet werden.
  • Bereits existierende Anforderungen können auch nachträglich noch anderen Anforderungen untergeordnet werden.
  • Besonders praktisch: Anforderungen können in aqua 18 ganz einfach per Drag&Drop angeordnet werden.
aqua-WebClient: Konfiguration von Automatisierungsagenten
  • Die Konfiguration von Automatisierungsagenten, z.B. Ranorex oder SoapUI, ist jetzt auch im Web-Client möglich
  • Zusätzlich gibt es jetzt eine Ansicht aller bereits aktiven Agenten. Somit ist jederzeit einsehbar, welcher Agent derzeit welchen Testschritt ausführt und wie die bisherigen Ergebnisse aussehen.
aqua-WebClient: Testautomatisierung – PowerShell und UnixShell
  • PowerShell und UnixShell Skripte sind in aqua 18 auch im direkt Web-Client möglich.
  • Erstellen Sie Skripte und laden Sie Dateien, die vom Skript verwendet werden, direkt im aqua Web-Client hoch. Dank einem Icon vor dem Skript-Namen haben Sie immer im Blick, mit welcher Technologie Ihre Schritte automatisiert werden.
 
Testschritte zurücksetzen
  • Wurde ein Testschritt versehentlich auf „Bestanden“ oder „Fehlgeschlagen“ gesetzt, kann der Status jetzt jederzeit einfach wieder zurückgesetzt werden.
 
SAML-Authentifizierung – SSO für das Web, LDAP-Anbindung
  • Dank der Security Assertion Markup Language (SAML) gibt es nun SingleSignOn (SSO) im Web-Client. Der Login findet also automatisch – ohne EIngabe der Userdaten – beim Start des aqua Web-Client statt.
  • aqua 18 verfügt über eine Anbindung an das Lightweight Directory Access Protocol (LDAP).
JMeter 3.3 – Unterstützung
  • aqua 18 unterstützt die neueste Version von JMeter. Last- und Performance Tests profitieren hiervon.

Die gesamten Release Notes im Detail:

Download PDF

andagon GmbH | Scheidtweilerstr. 4 | 50933 Köln |